Datenschutz

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gloria Rödel (Heilpraktikerin)
Praxisgemeinschaft
Frauenlobstraße 42
55118 Mainz (Neustadt)

Telefon: 06131/9305048
E-Mail: impressum[at]heilpraxis-roedel.de

Ich, die Betreiberin dieser Homepage, schütze Ihre persönlichen Daten gewissenhaft und befolge dabei alle Bestimmungen der Datenschutzgesetze. Ich informiere Sie hier darüber, welche Daten erhoben werden und was ich mit diesen Daten mache.

 
Arten der verarbeiteten Daten und Löschung

Sie können meine Website ohne die Eingabe von personenbezogenen Daten nutzen und mit mir per E-Mail Kontakt aufnehmen.

Ich speichere Ihre Angaben (E-Mailadresse, Name, ggf. Telefonnummer, Adresse und weitere von Ihnen gemachte Angaben) zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Bitte beachten Sie, dass eine Datenübertragung über das Internet und per E-Mail Sicherheitslücken aufweist und der Schutz vor Zugriffen durch Dritte nicht möglich ist. Auf die auf die Vertraulichkeit der von Ihnen an mich gesendeten Informationen kann ich keinen Einfluss nehmen. Ich bitte Sie daher ausdrücklich, die Mitteilung personenbezogener Daten über E-Mail und Internet, soweit sie über reine Kontaktdaten hinausgehen, aus den vorgenannten Gründen unbedingt zu unterlassen.


Ihr Browser übermittelt von sich aus automatisch diverse Daten, die ebenso automatisiert temporär auf dem Server abspeichert werden,  z. B.:

  • Browsertyp und Version
  • Das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • Referrer URL (die von Ihnen zuletzt besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit des Aufrufs der Seite, je nach Einstellung auch der Tag.

Ich kann diese Daten nicht einzelnen Personen zuordnen, sie bleiben für mich anonym. Ich führe diese Daten auch nicht mit Daten aus anderen Quellen zusammen, sie dienen ausschließlich statistischen Zwecken, um die Besuchshäufigkeit und das Navigieren in dieser Homepage analysieren zu können, die Daten werden nach jeder statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen das Navigieren auf den Seiten vereinfachen und zudem auch sicherer machen, wenn Sie sich auf diesen Seiten im Menü bewegen. Diese Dateien werden zunächst vom Browser gespeichert. Cookies verursachen keinerlei Schäden, werden auch nicht von mir zu irgendwelchen Zwecken genutzt, noch bei mir gespeichert. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder auch nur bestimmte Cookies nach Schließen des Browsers löscht.

Diese Webseite nutzt ausschließlich technisch notwendige Cookies (Session-Cookies), um den Betrieb der Seite zu gewährleisten. Sie werden gelöscht, sobald Sie nach einer Sitzung den Browser schließen.

 

Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung ist die

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes mit seinen Funktionen und Inhalten (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DSGVO).
  • die Beantwortung von Anfragen und Kommunikation mit Nutzern  (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) DSGVO)
  • Vertragsdurchführung (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) DSGVO)
  • Stabilität, Sicherheit und Funktionalität meines Onlineangebotes (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DSGVO).


Empfänger Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von mir nicht an Dritte übermittelt, es sei denn, dass Sie dies ausdrücklich wünschen und darin nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a) DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben.

 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auf schriftliche Anfrage informiere ich Sie darüber. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten mein berechtigtes Interesse überwiegen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für mich zuständigen Aufsichtsbehörde ist:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
Telefon: +49 (0) 6131 208-2449