Hypnose/Hypnotherapie (Heilhypnose)

Was ist Hypnose?

Hypnose als Heilverfahren kann Körper und Seele verbinden.

Hypnose, die nicht ausschließlich suggestiv sondern lösungsorientiert angewendet wird, behandelt nicht Symptome sondern Ursachen. Entsprechend arbeite ich mit einer Hypnosetechnik, die dies berücksichtigt.

Während der Hypnose geht man in Trance. Dies ist ein Zustand, bei dem die Aufmerksamkeit weg von den äußeren Reizen hin auf ein inneres Erleben gelenkt wird. Etwas "wie in Trance" zu tun ist ein ganz alltäglicher Zustand, in dem Sie z. B. immer dann sind, wenn Sie sich so auf eine Sache konzentrieren, dass Sie sich durch nichts ablenken lassen, alles um sich herum vergessen oder nicht mehr wahrnehmen. Dies erfahren Sie z. B., wenn Sie in ein gutes Buch vertieft sind, meditieren oder konzentriert arbeiten.

In Trance können Sie Zugang zu Ihren unbewussten Fähigkeiten und Potenzialen finden und diese für sich im Rahmen des bewussten Denkens nutzbar machen.


Wo kann Hypnosetherapie eingesetzt werden?

Hypnose kann als Behandlungsmethode bei körperlichen oder psychischen Beschwerden verwendet werden. Sie kann aber auch als Mittel zur persönlichen Selbstverwirklichung und Weiterentwicklung genutzt werden und Ihnen helfen, Ihre individuellen Fähigkeiten zu fördern sowie Ihren persönlichen Erfolg zu maximieren (Coaching).


Wie verläuft eine Hypnosesitzung?

Während der Hypnosesitzung sitzen Sie ganz entspannt in ruhiger und geborgener Atmosphäre. Ich gehe ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse ein.

Sie bestimmen den Verlauf mit: In die Trance hinein oder wieder hinaus gehen Sie ganz nach Ihrem Willen. Ich leite Sie durch die Sitzung, Sie aber können die Hypnose jederzeit beenden, wenn Sie dies wünschen.

Wenn Sie sich fragen, ob Hypnose die geeignete Behandlungsmethode für Sie ist, sprechen Sie mich gerne an! Wir klären dann Ihre Fragen ausführlich und unverbindlich.
 

Therapie ->>

 

Naturheilpraxis für Hypnose, Naturheilverfahren, Psychotherapie, Menü Therapie